with Keine Kommentare

Und da sag noch einer es gibt keinen Schnee mehr...

Letzte Woche stand der 5. Block meiner Ausbildung zur Natur- und Wildnispädagogin an, welcher im Zeichen der Suche nach Tierspuren stehen sollte. Treffpunkt war der Feldberg im schönen Schwarzwald.
Mit Schneeschuhen ausgerüstet trotzten wir den gewaltigen Mengen an Neuschnee und begaben uns auf die Suche nach Spuren im Schnee. Gar nicht so einfach, sag ich euch. Anscheinend wollten nicht unbedingt viele Tiere bei dem Wetter "vor die Haustür" gehen. Zudem hat uns immer wieder der Schnee einen Strich durch die Rechnung gemacht und die Spuren in kürzester Zeit wieder zugeschneit. Ein paar tolle Spuren haben wir dann aber natürlich trotzdem gefunden. Ihr könnt ja selbst mal gucken und überlegen welches Tier das denn gewesen sein könnte...
Wir hatten auf jeden Fall einen Riesenspaß dabei!

Wie wäre es im nächsten Winter mit einer Schneeschuhtour hier bei den Wilde Natouren! Ich bin schon eifrig am planen... 🙂

 

 

Kommentare