Wildnistag für Schulen

Wir tauschen das Klassenzimmer gegen die Natur!

Die Freizeit von Kindern und Jugendlichen findet immer weniger draußen statt. Dabei steckt in jedem eine natürliche Neugier die Welt um uns herum zu entdecken. Wie wäre es beim Laubhütte bauen, kreativ zu werden? Beim Feuer machen, ungeahnte Fähigkeiten zu entfachen? Oder auf der Spurensuche nach wilden Tieren, die Wahrnehmung zu schärfen? Bei einem Wildnistag lernen die Kinder und Jugendlichen ihre Umgebung intensiv kennen, und stärken nebenbei die Verbundenheit zur Natur.
Jede Menge Spaß macht er natürlich auch noch!

Ablauf

In und von der Natur lernen. Das macht nicht nur den Kleinsten Spaß, sondern ist auch für die Größeren ein tolles Erlebnis.

Bei einem Wildnistag dürfen die Kinder und Jugendlichen eintauchen in eine Welt, mit der sie normalerweise wenig zu tun haben. Die ungewohnte Umgebung trägt dazu bei, Grenzen auszutesten und neue Gemeinschaften entstehen zu lassen. Der Durchführung von Aktivitäten, Spiele und Übungen liegt das Konzept der Wildnispädagogik zugrunde. Dessen Methoden haben das Ziel natürliche Zusammenhänge zu verstehen, die Wahrnehmungsfähigkeit zu erweitern, Wissen und neue Kompetenzen zu erlernen um damit die Fähigkeit zu erwerben, in und mit der Natur zu leben und sie zu achten.

Den Wildnis Tag werden wir komplett draußen in der Natur verbringen. Er kann in der näheren Umgebung eurer Schule oder an einem Ort eurer Wahl stattfinden. Je nachdem welches Thema ihr wählt, stehen unterschiedliche Aktionen zur Verfügung. Diese werden der Altersklasse entsprechend abgestimmt.

Themen

Wildnistag FEUER

  • Feuer machen (Zunder, Holzarten, Arten des Feuermachens)
  • Glutbrennen
  • Schnitzen eines Löffels
  • Stockbrot und Schokobanane grillen
  • Wahrnehmung oder Schleichspiele
  • Wasser finden und beurteilen

Wildnistag Scout

  • Orientierungsspiele
  • Schatzsuche mit Karte & Kompass
  • Tierspuren suchen und lesen
  • Tarnen und Schleichen
  • Seilparcours
  • Wahrnehmung mit allen Sinnen

Wildnistag Hütte

  • Unterschlupf aus Naturmaterial bauen, Laubhütte und Co.
  • Essbares aus der Wildnis
  • Kochen auf offenem Feuer
  • Geschichten
  • Schnüre und andere Materialien aus der Natur
  • Förderung der Gemeinschaft

Bei einer Vorbesprechung werden die Themen und Inhalte, welche bei eurem Wildnistag durchgeführt werden sollen, gemeinsam festgelegt und genau abgestimmt.

Ausrüstung für den Tag

Die meisten Materialien für die Durchführung der entsprechenden Aktionen zum Wildnistag Schule werden gestellt. Bei einzelnen Aktionen sind einzelne Dinge von den Kindern oder Jugendlichen selbst mitzubringen. Ein Beispiel hierfür wäre das Schnitzmesser beim Feuertag. Dies wird jedoch vorher in einer entsprechenden Liste mitgeteilt.

Geeignete Kleidung für den Tag:

  • feste, geschlossene Schuhe
  • der Jahreszeit entsprechende Kleidung, um den ganzen Tag draußen zu sein
    (je nach Witterung, ergänzt um Mütze, Handschuhe, Regenschutz oder Sonnenschutz)
  • kleiner Rucksack
  • Getränke und Essen
  • Sitzunterlage
  • Augenbinde (Schal oder Kopftuch)

Eventdetails:

 1 TagPreis pro Schüler
18,- €
 ab 20 Schüler
 Rheinland-Pfalz / Saarland
ganzjährig
qualifizierte Planung und Durchführung
Durchführung am Wunschort
Leitung Wildnistag
Material und Ausrüstung

Anzahl der Tage      Preis pro Schüler

2 Tage                       33,00 €
3 Tage                       43,00 €
4 Tage                       53,00 €
5 Tage                       63,00 €

Die Preise gelten ab einer Gruppengröße von 20 Schülern.
Bei kleineren Gruppen teile ich euch die Preise gerne auf Anfrage mit.

Feuermachen

Programm für Kindergärten:

Ihr habt Fragen oder eigene Ideen? Sprecht mich einfach unverbindlich an. Dann finden wir auch die perfekte Lösung für euer Event.

Anja
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5