Raus aus den Schuhen und Barfußwandern!

Wisst ihr noch wie es sich anfühlt über weiches Moos zu gehen oder durch feuchtes Gras zu schlendern? Und wie schön es ist, wenn der Sand zwischen euren Zehen durchrieselt oder die Füße im Matsch versinken?

Beim Barfußwandern warten bei jedem Schritt neue Überraschungen auf die Füße. Ihr könnt spüren, ob der Boden kalt oder warm ist, trocken oder feucht, weich oder hart. Aber nicht nur die Wahrnehmung eurer Füße steht bei der kleinen Wanderung im Mittelpunkt.

Diese Art des Gehens wirkt auf den gesamten Körper. Ohne Schuhe bekommt die Fußmuskulatur neue Reize. Durch Wegfall der Unterstützung des Schuhs werden die Muskeln gekräftig und dadurch die Gelenke geschont. Knie und Rücken stabilisieren sich und sogar Fehlbelastungen wird vorgebeugt. Gleichzeitig wird das gesamte Herz-Kreislaufsystem angeregt, die Konzentration gefördert und Stress fast wie nebenbei abgebaut. Eine wunderbare Reflexzonenmassage und jede Menge Spaß gibt es außerdem auch noch dazu!

Bei den Barfußwanderungen werden wir langsamer gehen als gewöhnlich, da jeder Schritt, besonders am Anfang, sehr vorsichtig gesetzt wird. Wir werden den Boden äußert intensiv wahrnehmen und ja, es wird hier und da auch etwas piksen oder unangenehm sein. Aber letztlich bringt es mehr Spaß als Schmerz, denn die Füße gewöhnen sich sehr schnell an die neue Herausforderung. Das Seminar ist ideal für Anfänger geeignet. Mit ein wenig Mut, Neugierde und angemessener Vorsicht wird das Barfußlaufen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Seminardetails

2 Stunden Preis
15.00€
 10:00 Uhr / 18:00 Uhr
 ca. 3,0 - 5,0 km
 Weihermühle bei Thaleischweiler
Fuß im Sand

Termine

24. Juli 2022 - 10:00 Uhr
24. August 2022 - 10:00 Uhr

Natur-Seminare Termine:
21. Juni 2022
24. Juli 2022
14. August 2022
24. August 2022
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6